Kategorien-Archiv Allgemein

VonJakob Huf

Schnupperkurse für Grundschulkinder

Nach den Osterferien starten wieder neue Schnupperkurse für Grundschulkinder. In 10 Unterrichtseinheiten à 30 Minuten, können die Kinder Grundkenntnisse in ihrem Lieblingsinstrument erwerben.

In den folgenden Orten werden Kurse angeboten:

Gitarre: Bad Kreuznach, Bretzenheim, Hargesheim
E-Gitarre: Bad Kreuznach, Guldental
Geige: Hargesheim, Bad Kreuznach
Klavier: Bad Kreuznach, Hargesheim, Wallhausen, Spabrücken
E-Bass: Bad Kreuznach
Schlagzeug: Bad Kreuznach, Guldental, Stromberg

Die Schnupperkurse starten in der Woche ab dem 15.4.2024. Interessierte Familien werden gebeten, ihre Kinder bis zum 10.4.2024. Die Kursgebühr beträgt 85 €, bzw., 100 € mit Mietinstrument.

Für weitere Informationen, Terminabsprachen und Anmeldungen kontaktieren Sie bitte:

Musikschule Mittlere Nahe

Europaplatz 17, 55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671-41980

E-Mail: info@musikschule-mittlere-nahe.de

VonJakob Huf

Kultur macht stark in Bad Kreuznach

Die Musikschule Mittlere Nahe, in Kooperation mit dem Internationalen Bund Bad Kreuznach und der GuT Bad Kreuznach, hat das Projekt „Gemeinsam in einer Band Musizieren“ ins Leben gerufen. Dieses einzigartige Vorhaben richtet sich an Kinder und Jugendliche, die aus finanziellen Gründen keinen Zugang zu Musikschulunterricht haben, jedoch leidenschaftlich gern ein Instrument erlernen möchten.

Mit dem Ziel, die Liebe zur Musik zu fördern und soziale Barrieren zu überwinden, bietet das Projekt eine Plattform, auf der junge Menschen nicht nur musikalische Fähigkeiten entwickeln, sondern auch Teamarbeit und Selbstvertrauen aufbauen können. Die Proben finden wöchentlich statt – mittwochs für Schlagzeug und donnerstags für E-Gitarre, Bass sowie Bandproben – in der Musikschule, gelegen am Europaplatz 17 in Bad Kreuznach.

Das einjährige Projekt, finanziert durch das Bundesprogramm „Kultur macht Stark“, zielt darauf ab, ein integratives und kreatives Umfeld zu schaffen, in dem die Teilnehmer ihre musikalischen Talente entfalten und Erfahrungen im Zusammenspiel in einer Band sammeln können. Der Höhepunkt des Projekts wird ein Abschlusskonzert in der Loge Bad Kreuznach sein, bei dem die jungen Musiker die Früchte ihrer harten Arbeit und ihres Engagements präsentieren werden.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es bei der Musikschule Mittlere Nahe, Tel.: 0671 41980.

Foto: Musikschule Mittlere Nahe, Stania Cihakova

VonJakob Huf

Rock-Pop-Werkstatt Konzert am 20.01.

Am 20. Januar lädt die Rock-Pop-Werkstatt der Musikschule Mittlere Nahe e.V. zum Winterkonzert in Bad Kreuznach ein. Zum Jahresauftakt spielen gleich 8 Bands im Jugend- und Kooperationszentrum Die Mühle, los geht es um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Dieses Mal gibt es gleich zwei Premieren. Die Bands Spacefire und Morning Blue feiern ihre Bühnenpremieren und auch The Numbers spielen erst zum zweiten Mal vor Publikum. Die sehr junge Band freut sich endlich zu zeigen, was sie in den vergangenen Monaten einstudiert hat, während D5, Desaster oder die Quintonics schon zu den erfahreneren Bands zählen und bei ihrem Programm aus dem Vollen schöpfen können. Auch mit dabei sind MeGa, die nur neue Stücke aufführen wollen, sowie die Wild Nights, die etwas umbesetzt wieder richtig an Fahrt aufgenommen haben.

Zu hören sind Songs u.a. von Bon Jovi bis Metallica, von Amy McDonald über Queen bis zu Green Day.

VonJakob Huf

Schnupperkurse für Grundschulkinder

„Musik – Fertig – Los!“ Die Musikschule Mittlere präsentiert neue Schnupperkurse für Grundschulkinder. Diese Einstiegskurse sind sorgfältig konzipiert, um erste Grundkenntnisse des Wunschinstrumentes in einer spielerischen Art und Weise zu vermitteln.

In einem zehnwöchigen Programm erhalten die Kinder in 10 Unterrichtseinheiten à 30 Minuten Einblicke in die Welt der Musik. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Kindern statt, um eine intensive und individuelle Betreuung zu gewährleisten. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass die Musikschule in der Lage ist, Instrumente für einige Kurse zur Verfügung zu stellen, was den Einstieg erleichtert.

Die Kurse decken eine breite Palette von Instrumenten ab und werden an verschiedenen Standorten angeboten:

Gitarre: Bad Kreuznach, Waldböckelheim, Hargesheim

E-Gitarre: Bad Kreuznach, Guldental

Geige: Hargesheim, Bad Kreuznach

Klavier: Bad Kreuznach, Hargesheim, Bretzenheim, Stromberg, Wallhausen, Spabrücken

Blockflöte: Bad Kreuznach

E-Bass: Bad Kreuznach

Schlagzeug: Bad Kreuznach

Der Start der Schnupperkurse ist für den 06. November 2023 geplant. Interessierte Familien werden gebeten, ihre Kinder bis zum 01. November 2023 anzumelden. Die Kursgebühr beträgt 85 €, bzw., 100 € mit Mietinstrument.

Die Musikschule Mittlere Nahe lädt alle interessierten Eltern ein, ihre Kinder für diese einmalige Gelegenheit anzumelden. Es ist eine hervorragende Möglichkeit, die musikalischen Fähigkeiten Ihres Kindes zu entdecken und zu fördern.

Für weitere Informationen, Terminabsprachen und Anmeldungen kontaktieren Sie bitte:

Musikschule Mittlere Nahe

Europaplatz 17, 55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671-41980

E-Mail: info@musikschule-mittlere-nahe.de

VonJakob Huf

Gospel goes Klassik

Der Gospelchor Grenzenlos lädt ein zum musikalischen Highlight der Region im Herbst: Unterstützt vom Sinfonie-Orchester der Musikschule Mittlere Nahe darf man sich auf ein Genre-Crossover der Superlative unter dem Motto „Gospel goes Klassik“ freuen.
Ursprünglich bereits im Jahr 2020 zum 20 jährigen Jubiläum des Chores geplant, wird das Ereignis nun Pandemie bedingt mit einiger Verzögerung dennoch realisiert.

Neben den circa 50 aktiven Sängern des Gospelchors Grenzenlos stehen mit der Band von Grenzenlos sowie dem Orchester etwa 120 Musiker auf der Bühne.
Chorleiter, Gründer und Komponist Hans-Jörg Fiehl bringt mit dieser Idee ein im Ursprungsland des Gospels (der USA) gar nicht so unbekanntes Konzept nach Deutschland, das hierzulande bisher selten umgesetzt wurde – aus Rock und Pop aber längst bekannt ist.
Im Orchester spielen unter der Leitung von Marc Kluschat Schüler der Musikschule, unterstützt von Ihren Lehrern und vereinzelten Profi-Musikern. Das ist eine tolle Gelegenheit, auch für die Jugendlichen, sich erneut vor großem Publikum zu präsentieren. Die Pauluskirche bietet idealen Raum für dieses musikalische Ereignis, welches Sänger und Orchestermitglieder aus der Region verbindet und eindrucksvoll zeigt, was Bad Kreuznach und Umgebung musikalisch zu bieten hat.

Als „Special Guests“ bereichern das Duo Kleingartenanlage, bestehend aus Sängerin Julia Oschewsky sowie Musikschulleiter und Gitarrist Marc Kluschat, den Abend.
Neben dieser Doppelrolle hat Marc Kluschat die Stücke des Konzertes für das Orchester arrangiert – sowohl Eigenkompositionen von Kluschat und Fiehl, wie auch Gospelklassiker à la „Oh Happy Day“.

Weitere Infos unter: www.gospel-goes-klassik.de

VonJakob Huf

Ferienkalender & Brückentage 2023/2024

Die Musikschule Mittlere Nahe orientiert sich mit ihren Unterrichtszeiten an den Bad Kreuznacher Schulen. Auf dem Ferienkalender sehen Sie die Schulferien (gelb hinterlegt), sowie die beweglichen Ferientage (Rosa hinterlegt). An diesen Tagen findet kein regulärer Unterricht der Musikschule statt.

Folgende beweglichen Ferientage gilt es zu beachten:
Brückentag Tag der deutschen Einheit: 02. Oktober 2023
Fastnacht: 09./12./13. Februar 2024
Brückentag Christi Himmelfahrt: 10. Mai 2024
Brückentag Fronleichnam: 31. Mai 2024

Oder hier der ganze Ferienkalender:
Ferienkalender 23/24

VonJakob Huf

Quintonics zu Gast bei Antenne Bad Kreuznach

Am kommenden Donnerstag, den 21.9.23 ist die Rock-Pop-Werkstatt Band „Quintonics“ zu Gast beim Radiosender Antenne Bad Kreuznach.
Ab 8:30 Uhr gibt es in der Sendung „Nahe Dran“ ein ausführliches Interview mit der Band und die Premiere des Songs „Was’n hier los“, den die Band
anlässlich des Bad Kreuznacher Dreck-Weg-Tages 2023 geschrieben und aufgenommen hat.
Am kommenden Samstag, den 23.9.23 sind die „Quintonics“ dann ab 14 Uhr live auf dem Weltkindertag in Bad Kreuznach zu hören.

VonJakob Huf

Sommerferien

Die Musikschule Mittlere Nahe e.V. wünscht allen Schüler*innen, Eltern, Förderern und Freunden schöne und erholsame Sommerferien. Der Unterricht beginnt offiziell wieder am 04.09.2023.

Das Büro ist in der 6. Ferienwoche wieder besetzt, vorher nur unregelmäßig. Bei Fragen schreiben Sie uns am besten gerne eine E-Mail an info@musikschule-mittlere-nahe.de oder versuchen Sie es telefonisch unter 0671/41980.

Für Anmeldungen nutzen Sie unsere Online-Anmeldung.